Netzwerke

Beim Adobe Reader und Acrobat wurde eine große Sicherheitslücke festgestellt, die auch schon im Internet genutzt wird. Der Fehler liegt bei allen 7er- und 8er-Versionen vom Adobe Reader und von Acrobat bis auf die Version 7.1.0

Fehlerhaft ist eine JavaScript-Methode Methode die übergebene Parameter nicht oder unzureichend prüft wodurch es möglich wird beliebigen Code vom Angreifer auf dem Rechner ausführen zu lassen.

Adobe stellt ein Update als download bereit. Es ist dringend angeraten dieses Update umgehend einzuspielen.

Geschrieben von admin

06/24/08 um 21:06:03

Abgelegt in Sicherheit

1 Kommentar zu

  1. Sissi

    15 Aug 08 um 11:32

    Antwort

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!