Netzwerke

Subnetting

Subnetting ist die Möglichkeit durch verschieben der Netzwerk Bits in der Subnetmaske die Anzahl der Netzwerke zu Ungunsten der Hostanzahl zu verschieben. Zur Erinnerung :

Anzahl der Subnetze= (2^n) -2 wobei n = Anzahl der Subnet Bits ist

Beispiel Class C Netz : Es werden 5 Subnetzwerke benötigt : (2^3) -2 = 6 Netzwerke > passt! also 3 Bit zur Subnetmaske

Subnetzmaske ohne Subnetting wäre :

255.255.255.0 11111111.11111111.11111111.00000000

Subnetzmaske mit Subnetting wäre : 3 Bit + 24 Bit =27 Bit

255.255.255.224 11111111.11111111.11111111.11100000

Wir sehen einen Host Anteil von 00000 Bits Dieses entspricht ( 2^5)-2 =30 Hosts

Eine Tabelle hilft zum schnellen berechnen:

BitsSubnet-MaskeAnzahl der Hosts
8 255.0.0.016777216
9 255.128.0.0128 mal 65536
10255.192.0.064 mal 65536
11255.224.0.032 mal 65536
12 255.240.0.016 mal 65536
13 255.248.0.08 mal 65536
14 255.252.0.04 mal 65536
15255.254.0.02 mal 65536
16 255.255.0.065536
17 255.255.128.0128 mal 256
18 255.255.192.0 64 mal 256
19 255.255.224.0 32 mal 256
20 255.255.240.0 16 mal 256
21 255.255.248.0 8 mal 256
22 255.255.252.0 4 mal 256
23 255.255.254.0 2 mal 256
24 255.255.255.0 256
25 255.255.255.128 128
26 255.255.255.192 64
27 255.255.255.224 32
28 255.255.255.240 16
29 255.255.255.248 8
30 255.255.255.252 4

Geschrieben von admin

30.05.2005 um 09:57:00

Abgelegt in Grundlagen

0 zu Subnetting

  1. Noch keine Kommentare
Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.