Netzwerke

Was sind eigenlich Bladeserver?

Ein Bladeserver ist ein besonders flacher Server, der meist Teil einer Serverfarm ist. So läst sich in einem Serverschrank bzw Rack eine hohe Rechnerdichte. Normalerweise schiebt man die Serverblades in Slots die mit einer Backplane auf der Rückseite verbunden sind.

Wird für den Server mehr als der über die eigene Festplatte bereitgestellte Speicherplatz benötigt, so kann über die Backplan ein vorhandenes Festplattenmodul angesprochen werden. Je nach Größe kann ein 19 Zoll Rack an die 25 Bladeserver aufnehmen. Einsatz finden diese Systeme am häufigsten in den Serverfarmen der Internet-Provider da viele Unternehmen heute für den Webauftritt einen eigenen Server betreiben wollen. Hersteller von Blaseservern Ist IBM als Marktführer aber auch Sun ist in diesem Segment tätig.

Geschrieben von admin

08/07/05 um 18:14:00

Abgelegt in Grundlagen

0 zu Was sind eigenlich Bladeserver?

  1. Noch keine Kommentare
Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.