Netzwerke

Was ist Sniffing

In der Netzwerk-Welt bezeichnet man Sniffing als das Mitschneiden von Netzwerkpaketen zur LAN-Analyse. Netzwerkpakete werden normalerweise an eine bestimmte MAC Adresse gesendet. Um Netzwerkpakete zu anderen Systemen zu empfangen wird von einer Sniffing-Software die Netzwerkkarte auf dem das Sniffing-Programm installiert ist in den sogenannten promiscuous mode umgeschaltet. In diesem Modus sammelt bzw. empfängt die Netzwerkkarte alle Datenpakete auf wenn sie an andere MAC Adressen adressiert sind. Sind die Netzwerkkarte an einem Switch angeschlossen so müssen zusätzliche Maßnahmen für die LAN Analyse getroffen werden, da ein Switch normalerweise nicht alle Netzwerkpakete zu allen Ports schickt. Hier bieten einige Switche die Möglichkeit eines Mirrorports an den alle Pakete gesendet werden.

Geschrieben von admin

03/12/05 um 09:30:00

Abgelegt in Lexikon

0 zu Was ist Sniffing

  1. Noch keine Kommentare
Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.