Netzwerke

Breitband Router mit Sonderfunktionen

Der Breitband Router WRV200 der Cisco-Tochter Linksys beherrscht einige Sonderfunktionenen die ihn auch für Administratoren kleiner Netzwerke interessant machen. Das Gerät kann bis zu fünf parallele VLANs aufbauen. So kann man mit der Multi SSID Funktionalität bis zu vier logische Funkzellen einrichten, die unterschiedliche Verschlüsselungen wie WEP oder WAP2. Natürlich teilen sich die Funkzellen dann die Bandbreite des Routers von 54 MBit/s.

Die unterschiedlichen SSID Zellen lassen sich mittels VLAN Funktionalität internen LANs zuordnen. Durch die RangeBosster Funktion soll sich die Reichweite gegenüber Standard Standard-802.11g Router nahezu verdoppeln und der Datendurchsatz ca. ein Drittel höher sein. Der WRV200 ermöglicht bis zu 10 IPsec-Tunnel mit einem Datendurchsatz von bis zu 30 Mbit/s.

Geschrieben von admin

01/09/07 um 08:14:58

Abgelegt in Netzwerkhardware

0 Kommentare zu Breitband Router mit Sonderfunktionen

  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!