Netzwerke

Den PC per Batch sicher machen

Unerwünschten Ports schließen und überflüssige Dienste abschalten - das ist für viele reines Wunschdenken und für die meisten mit zu vielem Administrativem Aufwand verbunden. Dieses muss nicht sein. Mit Hilfe des Gratis-Tools svc2kxp auf http://www.ntsvcfg.de/ ist man in der Lage dieses im Batchmodus durchführen zu lassen. Dieses dürfte alle Script-Fans freuen. Die Seite bietet zudem Infos zur sicheren Konfiguration von NT-Diensten unter Windows 2000/XP bis hin zum "härten" von Systemen die nicht im Netzwerk hängen.

svc2kxp ist din der Lage folgende Dienste anzupassen: DCOM, Standardprotokollbindungen,Server Message Block (SMB), Distributed Transaction Coordinator, Nachrichtendienst, DHCP und NetBios.
Wer Wert auf Sicherheit legt sollte einmal einen Blick darauf werfen ...

Geschrieben von admin

06/19/07 um 22:28:00

Abgelegt in Admin Tools

0 Kommentare zu Den PC per Batch sicher machen

  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!